employer branding lab | Employer Branding Manager
IHK-Zertifikatslehrgang

Employer Branding Manager

Unterlagen anforderbn

Eine starke Arbeitgebermarke erhöht Ihre Attraktivität im Wettbewerb um Fachkräfte und Talente – aber nicht nur das. Employer Branding wirkt auch nach innen. Sie stärken mit einer professionell entwickelten und geführten Arbeitgebermarke Loyalität, Identifikation, Engagement und unterstützen die Unternehmensentwicklung.

Mit dem durch die IHK Wiesbaden zertifizierten Lehrgang „Employer Branding Manager“ erwerben Sie alle Grundlagen, um als mittelständisches Unternehmen Ihren Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt aktiv zu gestalten.

  • Sie gewinnen ein sattelfestes Verständnis in allen Fragen des Employer Brandings, werden argumentationssicher und handlungsfähig.
     
  • Sie erlernen das Wissen, um Employer Branding in Ihrem Unternehmen einzuführen und zu pflegen.
     
  • Sie werden sicher im Umgang mit externen Dienstleistern – etwa bei der Auswahl, Führung und Beurteilung unterstützender Agenturen.

 

 

Für wen ist der Lehrgang interessant?

 

Das Angebot richtet sich besonders an Menschen, die praktisch mit Personalfragen in mittelständischen Unternehmen zu tun haben. Eine gewisse Nähe zu Themen wie Marketing und Kommunikation ist hilfreich, aber keineswegs Voraussetzung. Vorkenntnisse im Bereich Employer Branding sind ebenso nicht nötig. Die begrenzte Teilnehmerzahl sorgt dafür, dass auch individuelle Fragen berücksichtigt werden können.

Unser Angebot

Umfassend

Der IHK-Zertifikatslehrgang gliedert sich in 4 Module an jeweils 2 Tagen. In insgesamt 56 Unterrichtsstunden erhalten Sie einen gründlichen Einblick in das Themenfeld des Employer Branding.

Praxisnah

Neben den theoretischen Grundlagen werden Sie Employer Branding auch ganz praktisch kennenlernen – z. B. beim Texten von Stellenanzeigen. Gerne auch an konkreten Beispielen aus Ihrem Arbeitsalltag.

Anerkannt

Mit dem abschließenden Zertifikat der IHK Wiesbaden erhalten Sie einen anerkannten und geschätzten Nachweis Ihrer neu erworbenen Kompetenz als Employer Branding Manager.

Die Termine des nächsten Lehrgangs

 

4. und 5. April 2019
Die Arbeitgebermarke – was ist das, was kann sie und wie entsteht sie?
Mit einem praktischen Workshop zur Entwicklung einer Positionierung.

11. und 12. April 2019
Die Werkzeuge des Employer Branding – die Rolle von Texten, Bildern und Design
Im praktischen Teil werden Sie lernen, Ihre eigenen Anzeigen textlich zu verbessern.

9. und 10. Mai 2019
Kommunikationskanäle und Kontaktpunkte – wo und wie erleben Bewerber Ihre Marke?
Praktische Untersuchung bestehender Karriereseiten – was geht besser?

23. und 24. Mai 2019
Marke und Kultur – wie die Arbeitgebermarke die Unternehmensentwicklung unterstützt
Hier findet auch der Test für Ihr IHK-Zertifikat statt – geschafft, Glückwunsch!

Ihre Referenten bei allen Modulen sind Ralf Dzicher und Alexander Szugger, beide Gründer des employer branding lab. Alexander Szugger führt Sie durch Markenentwicklung, Kreation und Kommunikation – Ralf Dzicher liefert das Know-how zu digitalen Medien und Strategien.

Veranstaltungsort ist in Wiesbaden.

Kosten: 1.900 Euro zzgl. MwSt. inkl. Getränke, Arbeitsunterlagen und natürlich Ihrem IHK-Zertifikat.

(copy 1)

Wenn Sie Fragen zum Employer Branding Manager haben.

nehmen Sie Kontakt auf:

T +49 611 7118861

 

hello(at)employer-branding-lab.de